27. Juni 2019

Mid-Year Book Freak Out Tag

Wir haben schon fast die Hälfte des Jahres rum, da dachte ich mir mache ich doch mal passend diesen Tag. Ich habe mich dazu entschieden die Fragen nicht ins Deutsche zu übersetzten, da ich denke es sind jetzt nicht so schwere Wörter zu übersetzten.

1. BEST BOOK YOU’VE READ SO FAR IN 2019

Da kann ich mich nicht wirklich entscheiden aber Six of Crows/ Das Lied der Krähen von Leigh Bardugo ist ganz vorne dabei. Die Charaktere sind mir so ans Herz gewachsen, dass ich Band 1 auf Deutsch und auf Englisch in diesem Jahr gelesen habe.

2. BEST SEQUEL YOU’VE READ SO FAR IN 2019

Da brauch ich gar nicht lange überlegen... Wie Blut so Rot von Marissa Meyer war einfach so genial. Ich liebe Scarlett und nach Cress ist sie mein liebster Charakter aus der ganzen Reihe. Dieses Buch war so voll mit Action, Liebe und auch Humor. Hier treffen wir das erste mal auf Throne und ich liebe ihn einfach, er ist einfach wie Flynn Ryder aus Rapunzel.

3. NEW RELEASE YOU HAVEN’T READ YET, BUT WANT TO

Four Dead Queens von Astrid Scholte steht schon seit Anfang des Jahres auf meiner Wunschliste aber ich bin noch nicht dazu gekommen es zu lesen...obwohl es so gut klingt.


4. MOST ANTICIPATED RELEASE FOR THE SECOND HALF OF THE YEAR

Auch hier gibt es eine Menge Bücher. Deshalb habe ich ein paar mehr für euch und diese auch gleich als Link. So könnt ihr gleich nach schauen worum es geht:

5. BIGGEST DISAPPOINTMENT
 Da habe ich leider zwei: einmal Riverdale - Der Tag davor von Micol Ostow und Frigid von Jennifer L. Armentrout.
An beide hatte ich hohe Erwartungen und diese wurden null erfüllt. Von Riverdale hatte ich mir eine coole und spannende Vorgeschichte gewünscht leider war es das nicht. Von Frigid hatte ich auch viel erwartet, da viele Jennifer L. Armentrout loben und lieben.

6. BIGGEST SURPRISE

Mein Jahr mit dir von Julia Whelan hat mich total überrascht. Als ich Cover und Klappentext gelesen habe, habe ich nicht damit gerechnet so umgehauen zu werden. Es ist super emotional und mitreißend gewesen. Außerdem habe ich am Ende geweint wie sonst was...

7. FAVORITE NEW AUTHOR (DEBUT OR NEW TO YOU).

Brigid Kemmerer hat sich mit A Curse so Dark and Lonely in mein Herz geschlichen und ich bin soo gespannt auf die Fortsetzung.

8. NEWEST FICTIONAL CRUSH

Fenrys aus Throne of Glass...uff...ja ich hab mich in ihn verliebt. Sein Humor ist spitze und ich mein selbst Dorian findet ihn attraktiv.

9. NEWEST FAVORITE CHARACTER

Kell aus Vier Farben der Magie von V. E. Schwab, diesen hab ich sofort in mein herz geschlossen und zusammen mit Lila ist er unschlagbar. Ganz oft hätte ich ihn am liebsten in den Arm genommen, da er missverstanden wurde oder er einfach was besseres verdient hätte.

10. BOOK THAT MADE YOU CRY

Wie gesagt Mein Jahr mit dir aber ich habe noch ein paar Bücher, bei denen ich geheult habe wie sonst was... Throne of Glass - Die Sturmnezwingerin, Someone New von Laura Kneidl und The Dinner List von Rebecca Serle.

11. BOOK THAT MADE YOU HAPPY

Love to Share von Beth O´Leary ist ein richtiges Wohlfühlbuch gewesen und ich kann es euch nur ans Herz legen, da ich oft lachen musste und die Idee in dem Buch auch total cool ist. Also schnappt euch das Buch ein paar Kekse und erlebt mit Tiffy ihr kleines Abenteuer.

12. FAVORITE BOOK TO FILM ADAPTATION YOU SAW THIS YEAR

Ich habe dieses Jahr noch keine Adaption gesehen...

13. FAVORITE REVIEW YOU’VE WRITTEN THIS YEAR

Ich habe sogar ein paar, also habe ich sie euch hier mal aufgelistet:
14. MOST BEAUTIFUL BOOK YOU’VE BOUGHT SO FAR THIS YEAR (OR RECEIVED)

Aufjedenfall A Curse so dark and Lonely...ahh...dieses Cover ist einfach ein Traum. Ich habe das Buch in meiner ersten Fairyloot Box erhalten und so ist es etwas ganz besonderes für mich.

15. WHAT BOOKS DO YOU NEED TO READ BY THE END OF THE YEAR?

Das sind auch wieder soooo viele: Nocturna, ein reread der Throne of Glass Reihe, Red Sparrow und Es sind nur einige. Es habe ich ja schon letztes Jahr angefangen und es wird Zeit, dass ich das endlich beende.

So dass war es auch schon und ich tagge :
Aber natürlich können alle anderen diesen Tag auch machen und ich wünsche euch viel Spaß.

Hiermit kennzeichne ich diesen Post als Werbung.

Kommentare:

  1. Six of Crows will ich noch lesen, steht auf meiner Liste, wie so vieles anderes auch ;)
    Ich hab auch eine Halbjahreszusammenfassung gemacht, falls du Lust hast, schau mal rüber zu mir.
    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Six of Crows kann ich dir nur empfehlen. Ich fand einfach alles an diesem Buch grandios. :)

    AntwortenLöschen

Am dunkelsten Tag von Nora Roberts

Ich habe immer gedacht Nora Roberts Bücher wären mir zu kitschig, da die Klappentexte und meist bunten, fröhlichen Cover darauf hindeuten. N...